von
Sommese & Kollegen

TEILEN

Strategie 

Globale Märkte Antizyklisch 

Klein und bald wieder fein?

09.12.2023

Nebenwerte, also Aktien von Unternehmen mittelgroßer und kleinerer Marktkapitalisierung, sollten, so zeigen es empirische Studien, langfristig besser abschneiden als sogenannte Large Caps. Dies sind Aktien großer Konzerne, die aufgrund ihres hohen Börsenwertes die populären Aktienindizes dominieren. Doch der Faktor Größe zeigte in den vergangenen Jahren und Monaten keine Outperformance, im Gegenteil. In den meisten Aktienmärkten entwickelten sich Standardwerte besser als Nebenwerte.

In den ersten neun Monaten dieses Jahres beispielsweise stieg der S&P-500 um 11,7 Prozent und der Nasdaq-100 sogar um 36,9 Prozent. Der US-Nebenwerteindex Russell-2000 verzeichnete im gleichen Zeitraum gerade mal ein Plus von 1,4 Prozent. Oder der DAX: Sein Plus aus den ersten drei Quartalen dieses Jahres beträgt 10,5 Prozent, während der MDAX mit einem Anstieg um 3,8 Prozent nicht einmal ein Drittel davon schaffte.

Lesen Sie weiter

Sie wollen mehr darüber wissen?

Fragen Sie uns

kontakt@sommese.de
LinkedIn
+49 6131 45868

Auf dem Laufenden bleiben

Mit unserem Newsletter profitieren Sie regelmäßig
Spannende Updates, exklusive Einblicke und nützliche Tipps für Ihren Vermögensaufbau direkt in Ihr Postfach!

Jetzt Newsletter abonnieren

Fenster schließen

Vermögen

sicher

klug

aufbauen